French-Toast-Muffins

Goodmorning sunshine! Diese French-Toast-Muffins sind ein garantierter Hit auf dem Brunch-Tisch. Sie sind so einfach zu machen und zweifelsohne sehr lecker.

Inhaltsstoffe

  • 4 Scheiben Brioche-Brot
  • 3 Eier
  • 20 ml Milch
  • Zucker
  • Frische Kirschen oder eingemachte Kirschen

Zubereitungsmethode

  1. Die Eier mit der Milch und dem Zucker in einem Messbecher verrühren.
  2. Das Brioche-Brot in etwa 1 cm große Würfel schneiden.
  3. Falls erforderlich, die Kirschen halbieren.
  4. In jede Form ein paar Brotwürfel und ein paar Kirschen geben.
  5. Die Eiermasse vorsichtig über das Brot und die Kirschen gießen. Achten Sie darauf, dass das Brot die Mischung gut aufnehmen kann.
  6. Im Backofen auf der 2. Schiene 15 Minuten bei 180°C Heißluft plus goldbraun backen.

 

Wist je dat?

Mit Ihrem neuen Combi-Dampfbackofen sind die Möglichkeiten endlos. Damit Sie das möglichst schnell herausfinden, bietet Ihnen Miele ein kostenloses Zubehörset von Le Creuset an. Ein großartiger Anfang für jahrelanges Backvergnügen. Das Set im Wert von 144 € umfasst eine runde Springform, eine Brotform, einen Backpinsel und Backformen für Mini-Muffins und Madeleines. Wir helfen Ihnen auf dem Weg dorthin mit einigen inspirierenden Rezepten für jede der Backformen.